Willkommen auf unserer Internetseite !

*** Wir freuen uns, daß Sie den Weg zu uns gefunden haben ***

*** Internetseite bevorzugt optimiert für Mozilla Firefox ***
==>
zum aktuellen Download bitte hier klicken ! <== 

(Internetseite nicht geeignet für Microsoft Internet Explorer)

 

   Rudi - Du wirst uns fehlen !!!

                                                                    https://youtu.be/hAMnNDEKLwo

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 + + + + + + Liveticker  + + +                                                         :

 

+ + + + + + Kreisschau am 9. & 10. Januar 2021 in Dennheritz :

Ausrichter Kleintierzüchterverein S658 Dennheritz e.V.

Ausstellungsordnung zum Download -> hier klicken

Anmeldebogen (A-Bogen) -> hier klicken

---> siehe auch "Plan/Termine" ...

*

+ + + + + + Landesschau vom 4. - 6.12.2020 in Leipzig :

 

*

+ + + + + + Kreisschau KV Chemnitzer Land in Remse ist wegen unerfüllbarer Auflagen abgesagt+ + + + + +

*

  Wer kennt oder vermißt "Karl" ???

 

Dieses Fellknäuel - ein ausgewachsener Angora-Rammler - ca. 2 Jahre alt (schlecht zu schätzen - und untätowiert),

unkastriert - also voll "intakt" -

wurde am Sonntag, den 11. Oktober 2020 gg. 17:00 Uhr

von Spaziergängern in einem Waldstück an der Bahnlinie St. Egidien - Niederlungwitz auf Höhe Lobsdorf aufgefunden und bei einem Jugendzüchter unseres Rassekaninchenzüchtervereins abgegeben.

Das Kaninchen ist menschengeprägt und zutraulich und war seinem Zustand nach noch nicht lange "unterwegs" ...

Momentan befindet er sich in der Stallanlage des Vereinsvorstands in Quarantäne (Impfzustand Chinaseuche-RHD? / Raubmilbenbefall) und wurde tierärztlich versorgt.

 

    

Mittlerweile heißt er "Karl" ... ... wegen der Ähnlichkeit ... ... ... https://youtu.be/u4BSlmtQiRk

  

Wer weiß, wo "ER" hingehört oder Hinweise geben kann, melde sich bitte beim Vereinsvorstand S176 !

*

10. & 11.10.2020 - 39. Werbeschau der Kleintierzüchter Wolkenburg und Umgebung S612 e.V.

  

     

Scheee war´s ... !!!

*

Ein Lichtblick:

Tischbewertung mit Preisrichter Jürgen Funke im Oktober

 

  

Die Züchter stellten ihre Tiere "zeitplangesteuert" dem Preisrichter vor, so war immer nur eine Zucht in der Ausstellungshalle anwesend.

*

  

"Schloßherbst" im Glauchauer Schloß am 4. Oktober 2020

     

Trotz der Menschen-Chinaseuche kamen der Reihe nach jede Menge Besucher und freuten sich an unseren Tieren.

Die Stadtmenschen waren eben "ausgehungert" und das Wetter schön ... Die Hauptattraktion war unser freilaufender "Fridolin",

ein Deutscher Riesenscheckenrammler, der die Farbenzwerg-Mädels in ihrem Auslaufkäfig bewachte

und auch vor ´rumzickenden Hunden gleich welcher Größe keinen Respekt hatte ...

*

  

Liebe Aussteller*innen, liebe Jugendzüchter,

 

Bitte beachtet die aktuellen Meldungen der Internetportale und der Fachpresse!

Wichtiger Punkt der Coronaschutzverordnung ist §4, wo unter anderem die Erlaubnis von notwendigen Gremiensitzungen von juristischen Personen beschrieben wird - somit Vorstandssitzungen und das Durchführen der Tierkennzeichnung (Tätowieren) erlaubt sind.

Auch ist seitens des ZDRK die Tätowier-Ordnung gelockert worden, damit auch schon ältere Jungtiere von 2020 noch tätowiert werden können.

 

 

Wir wünschen allen Mitgliedern, Funktionären, Freunden viel Gesundheit und Durchhaltevermögen !

 

Paßt auf Euch auf und bleibt gesund !!!

Wir sind Rassekaninchenzüchter  ->   https://youtu.be/O6owRYuq3oI

Good luck for everyone !

 

 


*** Unser neuer Hofladen !!! ***

Familie Pöschmann - Glauchau OT Rothenbach

Telefon 01522 - 870 75 39

 


Der neue Kreisverbandsvorstand von 2019

Es gibt etwas neues vom Kreiszüchtertag: Dietmar Weise ist nach 28 Jahren als Kreisverbands-Vorsitzender nicht wieder angetreten.

Er wurde vom neuen Vorsitzenden Olaf Schmidt für seine Verdienste zum Ehrenmitglied des KV ernannt .

 

Dietmars Abschiedsrede war sehr emotional & ein Rückblick auf 28 Jahre Geschichte Kreisverband & Landesverband.

Zum 25. Züchtertag am 27.Januar 2019 waren 17 von 18 Kreis-Vereinen anwesend.

Die Veranstaltung war laut Meinung des als Gast mit anwesenden Chefs des Landesverbandes Jörg Peterseim gut organisiert und durchgeführt.

 

Der neue Vorstand von links nach rechts auf dem Foto:

Schriftführer Enrico Fitzner, Dietmar Weise (ausgeschiedener KV Vorsitzender), Kassierer Matthias Köhler, 2. Vorsitzender & Zuchtwart René Bößneck, Vorsitzender Olaf Schmidt, LV-Vorstand Jörg Peterseim
 

 

Das Gesicht kennen wir! - "... der erzählt itze wieder ein Zeuch ... ! ..."

*

Bye bye Dietmar ... ! War schön mit Dir !

Dietmar mit der Ernennungsurkunde zum Ehrenmitglied des KV Chemnitzer Land e.V.


 

 

Spendenübergabe an Klaus Pomper zur Kreisschau in Dennheritz

 

 

 

Klaus Pomper mit KV-Vorsitzenden Dietmar Weise und Ausstellungsleiter Matthias Köhler

Vor fast genau 3 Monaten berichteten wir vom verheerenden Brand in der Zuchtanlage von Klaus Pomper im KV Chemnitzer Land. Der Kreisverband organisierte schon am nächsten Tag eine Spendenaktion. Klaus erfuhr eine große Solidarität, Sachspenden wurden angeboten, ebenso sammelten der Züchter spontan zur Widderclubvergleichsschau in Hainichen. Die Kreisschau des KV Chemnitzer Land nutzte unser KV um die Mittel aus der organisierten Spendenaktion für unseren Zuchtfreund Klaus Pomper offiziell zu übergeben. Wir konnten ihm eine Spende von 560,00 € zur Unterstützung beim Wiederaufbau seiner Zuchtanlage übergeben. Klaus möchte sich nochmals bei allen Spendern und Helfern herzlich bedanken.

Wie eng Freude und Leid beieinander stehen, haben aber Klaus seine Kaninchen Kleinwidder weiß RA bewiesen. Tiere welche knapp dem Feuertod entkommen sind, die teilweise im Löschschaum standen, die im Vereinsheim in Ausstellungskäfigen schnell untergebracht wurden, konnten ihren hohen Zuchtstand zur KS präsentieren und den Kreismeistertitel mit 387,5 Punkten erreichen.

Dazu möchten wir Klaus beglückwünschen und es gebührt ihm Hochachtung im Umgang mit seinen Tieren und seinem Hobby, der Kleintierzucht. Mit Stolz berichtete er, das der Rohbau mit Dach winterfest ist und seine Kaninchen die neue Stallanlage schon in Besitz genommen haben.

Die KS des Chemnitzer Landkreises fand am 12. und 13. Januar in Dennheritz statt, welche vom Kleintierzuchtverein Dennheritz organisiert wurde. Diese Schau wurde erstmalig im KV mit den Geflügelzüchtern durchgeführt, so das 1161 Tiere (davon 454 Kaninchen) sich dem Wettbewerb stellten. Durch die kreisoffene Ausstellungsordnung konnten wir uns im Wettbewerb mit vielen Züchtern, auch aus dem benachbarten Thüringen messen.

 

Olaf Schmidt - Kreiszuchtwart Chemnitzer Land

 * * *

 

Vereinsweihnachtsfeier 2018

 * * *

 

"Herbstgold" im Glauchauer Schloß am 29. September 2018

 * * *


Speisekartoffeln & Futterkartoffeln

Familie Leithold - Dennheritz

Telefon 03764 - 31 08

Sorten:

Adretta (mehlig) und Laura (rot): 12,5 kg für 5,- €

Futterkartoffeln: 25 kg für 4,- €


 

Vereinsvorstand Wolfgang Klenert

Straße des Friedens 60

08371 Glauchau OT Niederlungwitz

 

Tel :  03763 - 402 337

Fax:  03763 - 402 492

Funk:  0172 - 199 5 229

 

 e-Mail: info@rassekaninchenzuechter-glauchau.de

Internet: www.s176.de
 

*** Internetseite bevorzugt optimiert für Mozilla Firefox ***
(zum aktuellen Download bitte hier klicken !)